Internationales Revolution Camp – Heute geht es los!

Bald ist es so weit. Ab Donnerstag um 15.00 Uhr beginnt unser internationales Camp, das dieses Jahr in Berlin auf dem Zeltplatz Saatwinkel stattfindet. Hier könnt ihr unseren Campplan einsehen. Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Tickets zu kaufen, falls ihr beispielsweise aus Berlin kommt, könnt ihr natürlich auch Tagestickets kaufen für einen Preis von 10 Euro. Falls ihr nur abends kommen wollt, ist der Preis natürlich verhandelbar.

Genauere Informationen über die Anreise zum Camp, das in Reinickendorf stattfindet, gibt es wenn ihr euch an unsere E-Mail Adresse germany[ät]onesolutionrevolution.de meldet, sowie unter der Seite mit den Campinformationen.

Uhrzeit

01.08.2013 (Donnerstag)

03.00 Uhr

Einlass

04.00 Uhr

Begrüßung, offenes Plenum und Wahl des Camp Komitees

05.00 Uhr

Eröffnungspodium: “Jugendunterdrückung und Kapitalismus – Welches Programm braucht eine unabhängige Jugendorganisation?”

07.00 Uhr

Abendbrot

08.00 Uhr

Revolutionäres Quiz

Uhrzeit

02.08.13 (Freitag)

08.00 Uhr

Frühstück

10.00 Uhr

Kommunistische Schulpolitik: “Der Charakter von Streikkomitees, Schülervertretungen und die Notwendigkeit revolutionärer Zellen“

Kommunistischen an der Uni: “Wie können Studenten für die Arbeiterbewegung und den wissenschaftlichen Sozialismus gewonnen werden?”

Kommunistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit

01.00 Uhr

Mittagessen

02.00 Uhr

Workshop:

„Wie schreibe ich einen Artikel?“

Workshop:

“Wie halte ich eine Rede?”

Workshop:

“Das revolutionäre Banner – Wir machen es.”

Lesekreis:

“Die Permanente Revolution”

04.00 Uhr

Workshop:

Spanien: Indignados und Real Democracy Now und die revolutionäre Bewegung.

Workshop:

“Revolution ohne Macht? Anarchismus und die Niederlage der spanischen Revolution in den 1930ern”

Lesekreis:

“Wie funktioniert Kapitalismus – Grundlagen der marxistischen Ökonomie´”

05.30 Uhr

Workshop:

„Großbritannien – Wie die Studierenden gegen Kürzungen und Regierung kämpften?“

Workshop:

“Drogenbefreiung oder Befreiung von den Drogen?”

07.00 Uhr

“Taktiken – Wie organisieren wir uns auf Demonstrationen”

Grillen

Uhrzeit

03.08.2013 (Samstag)

08.00 Uhr

Frühstück

10.00 Uhr

Workshop:

“Verratene Revolution – Wie kam der Stalinismus in der Sowjet Union an die Macht?”

Workshop:

„Imperialistisches China – von Mao zum Markt“

Lesezirkel:

Materialismus und Dialektik als Philosophie

11.30 Uhr

Workshop:

“Griechenland und die Misere von Antarsya, KKE und Syriza – Wie kann für eine revolutionäre Partei gekämpft werden?”

Workshop:

“Pakistan, ein Land im Griff des Imperialismus – welche Strategien braucht es für eine alternative Arbeiterpolitik?”

01.00 Uhr

Mittagessen

02.00 Uhr

Revolutionäres Frauenkollektiv

Antisexistisches Männertreffen

05.30 Uhr

Workshop:

“Russische Revolution – Wie die Frauen gegen Zar, Krieg und Kapitalismus kämpften.”

Workshop:

“LGBT- Gleichberechtigung–Wie kämpfen wir dafür?“

“Sexismus und revolutionäre Organisation – Wie kämpfen wir dagegen in unseren eigenen Reihen?”

07.00 Uhr

Abendbrot

08.00 Uhr

Diskussionsrunde zum arabischen Frühling

Diskussionsrunde zu Lateinamerika

Uhrzeit

04.08.13 (Sonntag)

08.00 Uhr

Frühstück

10.00 Uhr

Workshop:

“Faschismus in Europa – Wie organisieren wir den Widerstand am Beispiel der griechischen Goldenen Morgenröte”

Workshop:

“Europas extreme Rechte – Wie geht man gegen Rechtspopulismus an?”

12.00 Uhr

Plenum: “Wie war das Camp?”

01.00 Uhr

Mittagessen

02.00 Uhr

Abschlusspodium:

“Die imperialistische EU in der Krise – Wie kämpfen wir für die vereinigten sozialistischen Staaten von Europa?”

mit Sprechern von Arbeitermacht und REVOLUTION

Campplan_endgültig#2deutsch

image_pdfimage_print

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 1 =

Besuch uns auch auf

Programm

Publikationen

Archiv